Zur mobilen Webseite
 
 
Das Programm des Jahres

Das Programm des Jahres

ist da - Kirb 2018 in Rubenheim weiterlesen
Hexenfeuer 30.04.2018

Hexenfeuer 30.04.2018

ab 18:00h lädt der TuS Rubenheim ein weiterlesen
Kleinfeld-Hobbyturnier beim TuS Rubenheim

Kleinfeld-Hobbyturnier beim TuS Rubenheim

Gewinn 30l Fass Karlsberg Ur-Pils weiterlesen
Guten Rutsch in 2017

Guten Rutsch in 2017

Liebe Fußballfreunde, Der TuS Rubenheim wünscht allen Mitgliedern, Aktiven, Zuschauern und Fans einen guten Rutsch ins... weiterlesen
 
 
Sie sind hier: 

AH-Masters Blieskastel: TuS AH wird Dritter

...in der Gruppenphase...


25.01.14 19:29 Uhr
Von: AH-rno Nühm

TuS AH - Hallenmasters 2014 - Blieskastel

Beim feucht fröhlichem Stelldichein rockte man den Außenbereich

Die Ambitionierten Herren (kurz AH) des TuS nahmen heute erfolgreich am Hallenmasters in Blieskastel teil. Zwar verlor man im Eröffnungsspiel 0:4 gegen die Auswahl aus Niedergailbach (wurde Sieger des AH Bliestal Cup 2014), konnte man bereits im zweiten Spiel, natürlich mit etwas Pils-Druck auf dem Kessel, den Masters-Vorjahressieger 2013 aus Blickweiler mit 4:2 bezwingen. Im letzten Spiel einigte man sich mit der Auswahl aus Breitfurt nach 12 Minuten auf ein 1:1 Unentschieden. 

Weiterer Erfolg: Der älteste Teilnehmer des kompletten Wettbewerbs stammte aus Rubenheim. Gerhard Roggenland sicherte das Gehäuse des TuS und war zu mancher Glanzparade im Vorfeld des Masters verdonnert worden. Eine reife Leistung.

Mit einem verdienten dritten Platz, 4 erstklassigen Punkten und einem fast ausgeglichenen Torverhältnis von 5:7 durften die 8 AH-Mannen unter die Dusche.

Torschützen:
J.Roggenland, C.Schmelzer, C.Endlich, M.Hauck, N.Welsch

Spiele der Gruppe B:
0:4 - TuS : SV Niedergailbach
4:2 - TuS : SV Blickweiler
1:1 - TuS : SV Breifurt

Zuschauer:
Jörg Anna



SG HB Zu jedem Spieltag findet Ihr zusätzliche Infos bei unserem SG Partner der SG Herbitzheim-Bliesdalheim