Zur mobilen Webseite
 
 
Das Programm des Jahres

Das Programm des Jahres

ist da - Kirb 2018 in Rubenheim weiterlesen
Hexenfeuer 30.04.2018

Hexenfeuer 30.04.2018

ab 18:00h lädt der TuS Rubenheim ein weiterlesen
Kleinfeld-Hobbyturnier beim TuS Rubenheim

Kleinfeld-Hobbyturnier beim TuS Rubenheim

Gewinn 30l Fass Karlsberg Ur-Pils weiterlesen
Guten Rutsch in 2017

Guten Rutsch in 2017

Liebe Fußballfreunde, Der TuS Rubenheim wünscht allen Mitgliedern, Aktiven, Zuschauern und Fans einen guten Rutsch ins... weiterlesen
 
 
Sie sind hier: 

Länderspiel ging ordentlich in die Hose; 0:5

Reserve enttäuscht im Freundschaftsderbyspiel; 2:5


26.04.11 09:22 Uhr
Von: C.Endlich

TuS I 0:5

 

In einem traurig schwachen Spiel verlor die Aktive des TuS vor heimischen Osterpublikum mit 0:5. Bereits zur Halbzeit lagen die Gäste mit 0:2 vorne und konnten nach der 70. Minute ihr Kombinationsspiel gegen nur noch 10 Rubenheimer (rote Karte für M.Hauck) zur Schau stellen.

Somit brachte das Osterfest den ersten Punktverlust auf dem heimischen neuen Herzrasen.

TuS II 2:5

 

Da die Reserve der "jungen Wilden" am gestrigen Ostermontag spielfrei hatte, lud die Reserve des TuS den Nachbarn zum kurzfristig eingeplanten Freundschaftsspiel ein, welches man jedoch zur Blamage mit 2:5 verlor. Zur Halbzeit stand es zwar noch per 2:2 unentschieden, jedoch konnte der konditionell stärkere Gast aus Herbitzheim in Halbzeit 2 nochmal aufdrehen und die ersatzgeschwächte Reserve ausknocken.

 

Es ist sehr schade, dass die Reserve bei einem Einlagespiel, welches das eigene TuS-Osterprogramm aufwerten sollte, nicht in der Lage war mehr als 11 Mann auf den Platz zu bringen, obwohl man sich in den letzten Wochen im Durchschnitt mit 18 Mann in die Kabine zwängte. Mehr als enttäuschend! Dank nochmals an Dennis Kempf, der als Ersatzmann kurzfristig zur zweiten Halbzeit einsprang.

 

Tore: Thomas Fromm, Christian Endlich



SG HB Zu jedem Spieltag findet Ihr zusätzliche Infos bei unserem SG Partner der SG Herbitzheim-Bliesdalheim