Zur mobilen Webseite
 
 
Das Programm des Jahres

Das Programm des Jahres

ist da - Kirb 2018 in Rubenheim weiterlesen
Hexenfeuer 30.04.2018

Hexenfeuer 30.04.2018

ab 18:00h lädt der TuS Rubenheim ein weiterlesen
Kleinfeld-Hobbyturnier beim TuS Rubenheim

Kleinfeld-Hobbyturnier beim TuS Rubenheim

Gewinn 30l Fass Karlsberg Ur-Pils weiterlesen
Guten Rutsch in 2017

Guten Rutsch in 2017

Liebe Fußballfreunde, Der TuS Rubenheim wünscht allen Mitgliedern, Aktiven, Zuschauern und Fans einen guten Rutsch ins... weiterlesen
 
 
Sie sind hier: 

SG I krallt sich drittletzten Platz durch 2:2 bei Viktoria

SG II: Pleiten, Pech und Pannen gegen Mimbach - 2:4


18.05.14 17:27 Uhr
Von: C.Endlich

SG RHB II : TuS Mimbach - 2:4

In der ersten Spielzeit konnte sich die SG RHB einige Spielanteile sichern, doch die individuelle Spielleitung einiger Gäste musste man sich am Ende mit 2:4 geschlagen geben. Die Tore für die SG lieferten die Oldies Nils Welsch und Oliver Meidinger.

Tore: Nils Welsch, Oliver Meidinger


Viktoria Sankt Ingbert : SG RHB I - 2:2

Es ging um Alles; Punkte bekommt man nicht geschenkt. Die SG heute mit einem doch sehr sehenswerten Spiel, bei dem man klar die schöneren Spielzüge hatte. Ebenso klarere Chancen als der Gastgeber, die alleine für einen 4 oder 5:2 Sieg gereicht hätten. Durch die Fehleinschätzung des Unparteiischen gelangte Viktoria zwischenzeitlich zur 2:1 Führung. Nach Flanke rutschte der Gegner samt Ball und Sebastian Hauck ins Tor und nahm hierbei die Hände zur Hilfe. Dennoch zeigte die SG Kampfgeist und konnte sich den Punkt sichern. Dieser führt in der aktuellen Tabellensituation zum drittletzten Platz, weil Tabellennachbar Wiebelskirchen beim Meister Homburg mit 6:1 patzte. 

Tore: Simon Hauck, Johannes Seiler



SG HB Zu jedem Spieltag findet Ihr zusätzliche Infos bei unserem SG Partner der SG Herbitzheim-Bliesdalheim