Zur mobilen Webseite
 
 
Das Programm des Jahres

Das Programm des Jahres

ist da - Kirb 2018 in Rubenheim weiterlesen
Hexenfeuer 30.04.2018

Hexenfeuer 30.04.2018

ab 18:00h lädt der TuS Rubenheim ein weiterlesen
Kleinfeld-Hobbyturnier beim TuS Rubenheim

Kleinfeld-Hobbyturnier beim TuS Rubenheim

Gewinn 30l Fass Karlsberg Ur-Pils weiterlesen
Guten Rutsch in 2017

Guten Rutsch in 2017

Liebe Fußballfreunde, Der TuS Rubenheim wünscht allen Mitgliedern, Aktiven, Zuschauern und Fans einen guten Rutsch ins... weiterlesen
 
 
Sie sind hier: 

Traumwochenende für die SG

SG I+II landen Dreier


10.03.13 18:28 Uhr
Von: Arno Nühm
Jan Büchle konnte sich heute über seinen ersten Treffer für die SG II freuen

Jan Büchle konnte sich heute über seinen ersten Treffer für die SG II freuen

SV Schwarzenbach 2 - SG RHB II - 0:1 


Nach einer langen Fastenzeit erringt unsere SG RHB II die ersten Punkte des neuen Jahres 2013. In einem sensationellen Fight gewinnt unsere SG II die ersten Auswärtspunkte dieser Saison. Wer glaubt die SG II wäre komplett abgeschrieben darf sich durch diesen verdienten Sieg ein neues Bild machen. Sicherlich wird die SG II dem ein oder anderen Gegner noch etwas Salz ins Süppchen streuen. Trainer Schmelzer zum Spiel «Wenn ich gleich heim komme, werde ich mich vor den Spiegel stellen und schauen, ob die ersten Haare grau sind.»

Fazit: Revolution des Tennenschachs


Info: Diese Woche Donnerstag 14.03. Nachholspiel in Bliesmengen um 19:00h.

Torschützen: Jan Büchle



SG RHB I - TuS Wiebelskirchen 3:2


Bereits nach 20 gespielten Minuten führt die SG I vor heimischen Publikum mit 2:0. In der zweiten Halbzeit konnte man das Ergebnis gar bei einem 3:2 halten. Simon Hauck konnte, wie in Halbzeit 1,  für ein weiteres Tor der SG sorgen. Stellt man die Nachlässigkeiten im Mittelfeld ab, so könnte man auch ohne Gegentreffer unter die verdiente Dusche gehen. 

Die SG RHB sammelt die ersten Punkte in 2013 ein. Dadurch kann man den Abstand zum Tabellenende stabilisieren. Durch ein ausgeglichenes Torverhältnis schiebt man sich gar auf den 9. Tabellenplatz vor. Dennoch gilt es auch am nächsten Spieltag weitere Punkte gegen einen Abstieg zu sichern. Auch die SG I ist nun endlich aus dem Winterschlaf erwacht. Los geht's ihr jungen Wilden!


Ein Zuschauer zum heutigen Spiel: "Pässe der Marke Fabian Sand – da möchte man kein Ball sein."


Torschützen
: Simon Hauck(2), Daniel Weiß



SG RHB III spielfrei

Da die Reserve Ormesheim 2 heute gegen FC Erfweiler 2 verloren hat, ist noch ein kleines Fünkchen Hoffnung im Titelrennen für die SG III vorhanden.

 



SG HB Zu jedem Spieltag findet Ihr zusätzliche Infos bei unserem SG Partner der SG Herbitzheim-Bliesdalheim