Zur mobilen Webseite
 
 
Hexenfeuer 30.04.2018

Hexenfeuer 30.04.2018

ab 18:00h lädt der TuS Rubenheim ein weiterlesen
Kleinfeld-Hobbyturnier beim TuS Rubenheim

Kleinfeld-Hobbyturnier beim TuS Rubenheim

Gewinn 30l Fass Karlsberg Ur-Pils weiterlesen
Guten Rutsch in 2017

Guten Rutsch in 2017

Liebe Fußballfreunde, Der TuS Rubenheim wünscht allen Mitgliedern, Aktiven, Zuschauern und Fans einen guten Rutsch ins... weiterlesen
Gemischte Gefühle am Wóchenende

Gemischte Gefühle am Wóchenende

Saisonauftakt der SG I geglückt, Ernüchterung bei SG II weiterlesen
 
 
Sie sind hier: 

SG II verpasst 3er in Mimbach

Das Fußballjahr ist zu Ende


10.12.13 23:38 Uhr
Von: C.Endlich

S.Blatt aka Knie fehlt der SG RHB II bis auf Weiteres.

TuS Mimbach : SG RHB II - 5:2

Beim Nachholspiel in Mimbach konnte die SG II keine Punkte mit nach hause nehmen. Erst in der 30 Spielminute ging der Gastgeber durch sein alterndes, dennoch immer noch gefährliches Offensivtalent Flavio Baier in Führung. Die SG RHB zeigte sich nicht geschockt und konnte durch einen Anschlusstreffer durch Jörg Anna kurz nach dem Wiederanpfiff ausgleichen. Erst in der 75. und 79. Spielminute drehte Mimbach nochmals auf und der ehemalige SG HB-Kicker Zinßmeister und wiederum Baier brachten den TUS deutlich in Führung. Kurz vor Schluß durfte Baier seinen nicht astreinen Hattrick landen, bevor Hendrik Fuchs für die SG noch einen "Ehrentreffer 2013" landen durfte.

Tore: Jörg Anna, Hendrik Fuchs


Das Spieljahr 2013 geht zu Ende

Die SG RHB I überwintert auf dem vorletzten Tabellenplatz der Landesliga. Etwas besser sieht es dagegen bei der SG RHB II aus. Diese pausiert bis zur Fastnacht auf Platz 14/16. Auch die dritte Mannschaft der SG RHB bleibt vor der Winterpause auf dem letzten Tabellenplatz stehen und hofft im neuen Jahr endlich wieder einen Dreier zu landen. Drücken wir in 2014 der SG I die Daumen dem Abstiegsstrudel zu entkommen und in der Landesliga bleiben zu dürfen. Auch die beiden anderen SG-Mannschaften müssen in 2014 mehr Einsatz zeigen um innerhalb der Kreisligen nicht abzusaufen.



SG HB Zu jedem Spieltag findet Ihr zusätzliche Infos bei unserem SG Partner der SG Herbitzheim-Bliesdalheim